Metanavigation: 


MEMO-Tagung


Home

 

Referenten der MEMO-Tagung 2014 sind unter anderem:

  • Hartmut Beuß, Beauftragter der Landesregierung für Informationstechnik (CIO des Landes NRW)
  • Erwin Schwärzer, Referatsleiter im Bundesministerium des Innern
  • Christoph Verenkotte, Präsident des Bundesverwaltungsamtes (BVA)
  • Andreas Könen, Vizepräsident im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
  • Rainer Beutel, Vorstand in der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt)
  • Dr. Marianne Wulff, Geschäftsführerin der Bundes-Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister e.V. (Vitako)
  • Prof. Dr. Andreas Engel, Geschäftsführer des KDN und Leiter des Amtes für Informationsverarbeitung der Stadt Köln
  • Prof. Dr. Helmut Krcmar, TU München, Präsident des Neuen E-Government Kompetenzzentrums (NEGZ)
  • Prof. Dr. Jörg Becker, Prorektor der Westfälischen Wilhelms-Universität und Direktor des European Research Center for Information Systems (ERCIS)

Thematische Schwerpunkte sind dieses Jahr: 

  • Prozessmanagement & -modellierung 
    – Effizienzsteigerung durch Prozessmodellierung
  • Elektronische Akte & Dokumentenmanagement 
    – Prozesse mit der elektronischen Akte und Dokumentenmanagement 
  • Neue Steuerungsmodelle für Verwaltungen 
    – Innovative und effiziente Verwaltungssteuerung 
  • Effiziente Ausschreibung 
    – Schnell, günstig und richtig 
  • Hochschulmodernisierung 
    – Verwaltungsinnovationen im Bildungssektor

Termin eintragen!
Termin in Outlook eintragen

 

Bisherige MEMO-Tagungen

2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011| 2012 | 2013


Imprint | © MEMO-Tagung Prof. Becker